Bitte aktivieren Sie JavaScript, damit Sie die Webseite einwandfrei benutzen können!

Folgende Links helfen Ihnen JavaScript für Ihren Browser zu aktivieren:
Veranstaltungen, Gesellschaft der Ärzte




Anmeldung




TCM und Entzündungshemmung bei Infektionskrankheiten und Covid-19

Mittwoch , 20.01.2021, 19:00



Moderation
Herr Andreas Eder
Vermögensverwalter der Gesellschaft der Ärzte in Wien

Programm
19:00-19:10 Uhr
Begrüßung
Herr Andreas Eder
Vermögensverwalter der Gesellschaft der Ärzte in Wien

19:10-19:20 Uhr
Einführung – eine Kasuistik
Herr Karl Zippelius
Österreichisches Institut für Sportmedizin (ÖISM) - TCM Spezialsprechstunde

19:20-19:50 Uhr
China und die Epidemie: Welche Rolle spielt dort die TCM?
Herr Erich Stöger
Übersetzer und Herausgeber Arzneibuch der Chinesischen Medizin, Lektorate an den Instituten für Pharmakognosie (Univ. Wien und Innsbruck), Experte Working Party TCM - Europäisches Arzneibuch, Strasbourg

19:50-20:10 Uhr
Integrativer Behandlungsansatz der TCM bei Infektionskrankheiten wie Covid-19
Herr Karl Zippelius
Österreichisches Institut für Sportmedizin (ÖISM) - TCM Spezialsprechstunde

20:10-20:40 Uhr
Von der traditionellen Medizin zu neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen
Frau Judith Maria Rollinger
Department für Pharmakognosie, Fakultät für Lebenswissenschaften, Universität Wien

20:40-21:00 Uhr
Fragen und Diskussion

alt




Für die Veranstaltung werden 2 Fortbildungspunkte aus dem Fach Innere Medizin und Infektiologie im Rahmen der Diplomfortbildung der ÖÄK anerkannt.
Hinweis: Fach-Fortbildung, die für die Berufsausübung sinnvoll ist, kann angerechnet werden, auch wenn sie aus fachfremden Themenbereichen ist.