Bitte aktivieren Sie JavaScript, damit Sie die Webseite einwandfrei benutzen können!

Folgende Links helfen Ihnen JavaScript für Ihren Browser zu aktivieren:
Covid-19 Sicherheitsmaßnahmen für Ihren Besuch im Billrothhaus, Gesellschaft der Ärzte

Covid-19 Sicherheitsmaßnahmen für Ihren Besuch im Billrothhaus

Den aktuellen gesetzlichen Vorgaben entsprechend haben wir für Ihren Besuch unserer Veranstaltungen sowie unserer Bibliothek ein Präventionskonzept erstellt, das wir laufend aktualisieren.

Wir bitten Sie, folgende Maßnahmen* beim Besuch im Billrothhaus einzuhalten (Stand: 1.10.2021):

  • Für alle Teilnehmenden ist eine Teilnahme an unseren Veranstaltungen nur nach vorheriger Anmeldung in unserem Veranstaltungskalender möglich.

  • Beim Eintritt ist der Grüne Pass (via App), ein Zertifikat (für Test, Impfung oder Genesung) oder der gelbe Impfpass gemeinsam mit einem amtlichen Lichtbildausweis vorzuweisen. Im Detail gilt:
    • für Genesene: Absonderungsbescheid (nicht älter als 6 Monate), ärztliche Bescheinigung oder Nachweis von Antikörpern
    • für Geteste: PCR-Test (48h gültig) - gem. Stufenplan ab Stufe 3 (mehr als 400 Intensivbetten-Belegung) nicht mehr zulässig, 2-G-Regel tritt in Kraft
    • für Geimpfte: Ab dem Tag der 2. Teilimpfung bzw. bei Impfstoffen mit einer Impfung ab dem 22. Tag nach der Impfung; als Nachweis gelten gelber Impfpass, Impf-Nachweis durch Ihre/n Arzt/Ärztin oder Elektronischer Impfpass unter www.gesundheit.gv.at
  • Ab dem Betreten des Billrothhauses sowie während der gesamten Veranstaltung gilt eine Maskenpflicht (Mund-Nasen-Schutz oder FFP2-Maske; ab 100 Personen ist eine FFP2-Maske verpflichtend). Getestete (also ungeimpfte, nicht genesene Personen) müssen eine FFP2-Maske tragen.

  • Je nach Veranstaltung gilt entweder eine fixe Sitzplatzzuweisung oder freie Sitzplatzwahl. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte Ihrem Ticket, das Sie nach erfolgreicher Anmeldung über unseren Veranstaltungskalender per E-Mail erhalten.

  • Es gibt keine Abstandsregelung und keine Kapazitätseinschränkung.

  • Für alle Teilnehmenden gilt eine Registrierungspflicht (für den Fall eines Contact Tracings). Die Registrierung findet im Foyer des Billrothhauses statt.

Darüber hinaus können lokale Behörden zusätzlich strengere Maßnahmen beschließen. Bei Fragen wenden Sie sich an den/die anwesende Covid-19 Beauftragte/n.


Wir bieten viele Veranstaltungen auch als Hybridveranstaltungen (Webinare zusätzlich zu Präsenzveranstaltungen) an. Bitte informieren Sie sich im Veranstaltungskalender, ob die Veranstaltung gleichzeitig als Webinar stattfindet (vor allem bei ausgebuchten Veranstaltungen ist diese Information relevant, da Sie zumindest online teilnehmen können, falls Sie sich für die Präsenzveranstaltung nicht mehr anmelden konnten).

Gibt es typische Krankheitsanzeichen oder Covid-19 Symptome, dann melden Sie sich bitte ab und bleiben der Veranstaltung fern (bzw. zu Hause).


Unser umfassendes Covid-19 Präventionskonzept für Veranstalter finden Sie hier.


Auf diese Weise können wir gemeinsam für sichere Veranstaltungen sorgen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Billrothhaus!



*unter Berücksichtigung des seit 15.9.2021 geltenden Stufenplans