Bitte aktivieren Sie JavaScript, damit Sie die Webseite einwandfrei benutzen können!

Folgende Links helfen Ihnen JavaScript für Ihren Browser zu aktivieren:
Workshop "JungmedizinerInnen am Start" von 12.-17. April 2021, Gesellschaft der Ärzte

Kein Mitglied
Mitglied der Gesellschaft der Ärzte in Wien
  • Frau Herr
  • Ihre ÖAK-Nummer finden Sie hier
    -
  • ein Medizinstudium
    das Klinisch Praktische Jahr
    die Basisausbildung
  • als Webinar besuchen
  • kein Interesse
    vor Ort besuchen
    als Webinar besuchen
  • Kreditkarte
    Paypal

Im Rahmen der Workshopanmeldung können Sie sich für eine Mitgliedschaft in der Gesellschaft der Ärzte in Wien registrieren und alle Services ein Jahr lang kostenlos nutzen.

  • Studentenmitgliedschaften (0,- €) Ordentliche Mitgliedschaft (100,- €)
    Keine Mitgliedschaft

 

JungmedizinerInnen am Start

Basismodul




Workshop für einen gelungenen Berufseinstieg –
online als Webinar!

12.-17. April 2021

Diese Workshopreihe richtet sich an (KPJ-)Studierende und JungmedizinerInnen.
An sechs Halbtagen teilen unsere ExpertInnen ihr Fachwissen,
nehmen sich Zeit für Fragen und geben praktische Tipps!

• Interaktive Vorträge für den Einstieg ins KPJ bzw. die Basisausbildung
• Auffrischung praxisrelevanter Themen
• Zertifikat
• 36 DFP-Punkte

Mit freundlichen Unterstützung von


 

PROGRAMM

Montag, 12.4.2021
Moderation: Dr. Esmir Zenuni

16:00-16:10 Uhr
Begrüßung:
Wie läuft der Workshop ab? Was ist die Gesellschaft der Ärzte in Wien?
Univ.-Prof. DI Dr. Christine Mannhalter
Anna Spiegel Forschungsgebäude, MedUni Wien

16:10-20:00 Uhr
Pharma-ABC:
Pharmakologie Basics für den beruflichen Alltag I
Mag. Dr. Mario Karolyi
4. Med. Abteilung, SMZ Süd – Kaiser Franz Josef Spital, Wien


Dienstag, 13.4.2021
Moderation: Univ.-Prof. DI Dr. Christine Mannhalter

16:00-18:00 Uhr
Pharma-ABC:
Pharmakologie Basics für den beruflichen Alltag II
Mag. Dr. Mario Karolyi
4. Med. Abteilung, SMZ Süd – Kaiser Franz Josef Spital, Wien

18:30-20:00 Uhr
Recht und Ethik:
Rechtliches, Ethik, klinische Studien, rechtlich korrekte Patientenaufklärung
Hon. Prof. Dr. Gerhard Aigner
Institut für Ethik und Recht in der Medizin, Universität Wien

Prim. Univ.-Prof. Dr. Franz Trautinger
Klin. Abteilung für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Universitätsklinikum St. Pölten


Mittwoch, 14.4.2021
Moderation: Univ.-Prof. DI Dr. Christine Mannhalter/Dr. Esmir Zenuni

13:00-13:45 Uhr
Diagnostik im Alltag I:
Labordiagnostik
Univ.-Prof. Dr. Georg Endler, MSc, MBA
Facharzt für Medizinische und Chemische Labordiagnostik, Wien

14:00-14:45 Uhr
Diagnostik im Alltag II:
EKG-Training
Dr. Severin Ehrengruber
Notfallabteilung, Klinik Ottakring, Wien

15:00-15:45 Uhr
Tipps für den Nachtdienst - Chirurgie:
Tipps für den Nachtdienst, Wiederholung wichtiger Medikamente
(Antiinfektiva, Antihypertensiva, Antikoagulantien, Schmerztherapie, etc.)
Dr. Tamara Braunschmid
Univ.-Klinik für Chirurgie, MedUni Wien

16:00-17:30 Uhr
Chirurgische Notfälle:
Akutes Abdomen, postoperative Komplikationen (Blutungen, Infektionen, Ileus), Schmerztherapie, Rückenschmerzen
Ao. Univ.-Prof. Dr. Thomas Bachleitner-Hofmann
Univ.-Klinik für Chirurgie, MedUni Wien 


Donnerstag, 15.4.2021
Moderation: Dr. Theresa Berent

16:00-20:00 Uhr
Internistische Notfälle I:
Akutes Koronarsyndrom, hypertensive Entgleisung, Dyspnoe, Thoraxschmerzen
Prim. Priv.-Doz. Dr. Robert Berent
Ärztl. Direktor, HerzReha Bad Ischl


Freitag, 16.4.2021
Moderation: Univ.-Prof. DI Dr. Christine Mannhalter

15:00-18:00 Uhr
Internistische Notfälle II:
Akutes Nierenversagen, anaphylaktischer Schock, GIT-Blutung, Hyper-/Hypoglykämie, Elektrolytentgleisungen
Univ.-Prof. Dr. Kurt Derfler
Institut ATHOS, Wien

18:30-20:00 Uhr
Neurologische und psychiatrische Notfälle:
Akute neurologische Notfälle im ärztlichen Alltag (z.B. epileptischer Anfall, Insult, etc.) Kopfschmerz, Neuromuskuläre Erkrankungen, Blutung, Trauma
Prim. Univ.-Prof. DDr. Susanne Asenbaum−Nan, MSc, MBA
Abteilung für Neurologie, Landesklinikum Amstetten


Samstag, 17.4.2021
Moderation: Univ.-Prof. DI Dr. Christine Mannhalter

9:00-10:00 Uhr
Tipps für den Nachtdienst – Innere Medizin:
Zusammenfassung und Tipps für den Nachtdienst, Wiederholung wichtiger Medikamente
Frau Dr. Antonia Greb
II. Medizinische Abteilung, Krankenhaus Barmherzige Schwestern Wien

10:30-12:00 Uhr
Hals, Nasen & Ohren:
Basics der HNO
Dr. Matthias Layr
Hals-Nasen-Ohren-Abt., Klinik Donaustadt, Wien

12:30-13:30 Uhr
Diskussion:
Interaktive Fallbesprechung
Dr. Hossein Taghizadeh
Univ.-Klinik für Innere Medizin I, MedUni Wien

13:45-15:00 Uhr
Abschlussrunde
Q&A

  Die Registrierung für den Workshop ist abgeschlossen.

Anmeldung und Bezahlung:
Der Workshop findet aufgrund der aktuellen Situation ausschließlich online als Webinar statt. Die Anmeldung wird erst nach Bezahlung der Kursgebühr gültig; diese berechtigt zur Teilnahme an allen sechs Terminen. Die Kursgebühr kann per Kreditkarte oder Paypal bezahlt werden.

Kursgebühr:
für ÄrztInnen:            € 100,-
für (KPJ-)Studierende:   € 60,-
Die Kursgebühr beinhaltet online-Lernunterlagen.

Rabatt für Mitglieder:
ÄrztInnen, die Ordentliches Mitglied der Gesellschaft der Ärzte sind, oder im Zuge der Anmeldung zum Workshop eine Ordentliche Mitgliedschaft abschließen, erhalten 10% Rabatt auf die Kursgebühr.

Mitgliedschaft:
StudentInnen haben die Möglichkeit, sich im Zuge der Workshop-Anmeldung für eine kostenlose einjährige Mitgliedschaft in der Gesellschaft der Ärzte in Wien zu registrieren und alle Services unbegrenzt zu nutzen (nur 10,00 Euro Bearbeitungsgebühr werden dafür berechnet).

ÄrztInnen können bei der Anmeldung eine ordentliche Mitgliedschaft um 100,00 Euro im Jahr (zzgl. 10,00 Euro Bearbeitungsgebühr) abschließen und erhalten 10% Rabatt auf die Workshop-Teilnahmegebühr. Wenn man die Mitgliedschaft für zwei Jahre abschließt, erhält man auch auf den Mitgliedsbeitrag 10% Rabatt.

Die Mitgliedschaft beinhaltet den uneingeschränkten Zugang zur online- und Printbibliothek der Gesellschaft der Ärzte in Wien, die Nutzung der medizinischen Fachvideos auf www.billrothhaus.tv und das Literaturservice. Nähere Informationen auf www.billrothhaus.at/mitgliedschaft.

DFP-Punkte:
TeilnehmerInnen mit ÖÄK-Nummer können diese bei der Anmeldung zum Workshop angeben. Die DFP-Punkte werden pro besuchtem Tag angerechnet und nach Abschluss des Workshops auf das jeweilige Fortbildungskonto gebucht. Studierende erhalten eine Teilnahmebestätigung und können damit die DFP-Punkte buchen lassen, sofern sie ihre postpromotionelle Ausbildung innerhalb der Mindestzeit abschließen (die DFP-Punkte sind max. 5 Jahre lang gültig).

Stornobedingungen:
Eine Stornierung der Anmeldung ist bis inkl. 28.3.2021 per E-Mail an event@billrothhaus.at möglich. In diesem Fall wird die Kursgebühr in voller Höhe rückerstattet.